RADIO

13.11.2012 dradio
Unser Fleischkonsum ist nicht zu rechtfertigen
Wie Schweine unter Massentierhaltung leiden
Bei der Messe „euroTier 2012“ in Hannover werden neue Methoden für Zucht, Fütterung, Haltung und Gesundheit von Tieren vorgestellt. Das Tierwohl hat die Agrarindustrie aber nicht im Blick, meint die Journalistin Hilal Sezgin. Kein Wunder: Den Bedarf der Konsumenten könnten sie sonst nicht decken.

 

13.11.2012 dradio
Dekubitus im Putenstall – „Zivilisationskrankheiten“ in der Tiermast
Wie der Mensch, leiden auch Nutztiere häufig an „Zivilisationskrankheiten“. Allerdings sind auch diese vom Menschen verursacht: Durch das Hochzüchten auf maximales Schlachtgewicht, bekommen Puten Druckgeschwüre (Dekubitus) – aber auch Hochleistungsmilchkühe können sich wund liegen.
Weil Schlachttiere häufig auf viel zu engem Raum stehen, haben Erreger ein leichtes Spiel.

Schreibe einen Kommentar