Landschaftsschutzgebiet Solling-Wesertal, die DRITTE

update – Mitmach-Appel der BI Tuchtberg

Nun bereits zum dritten Mal versucht sich der Landkreis Holzminden daran eine vernünftige Auslegung zu seiner geplanten Änderung der Verordnung zum Landschaftsschutzgebiet Solling-Wesertal hinzubekommen.
Zum dritten Mal, weil die BI Tuchtberg immer wieder Fehler bei der Auslegung offengelegt hat. Zuletzt gab es gar eine Empfehlung des nds. Umweltministeriums die Auslegung neu zu starten.
Ob es wohl noch einen vierten Versuch geben muss …?!?
Der Steuerzahler ist schon jetzt nicht begeistert!

Da die vom LK Holzminden angestrebte Änderung der Verordnung natürlich nicht zum Vorteil des Schutzgebietes ist unterstützen wir die BI Tuchtberg bei ihren Bemühungen das Verfahren sofort zu stoppen und die bestehende Verordnung zu belassen wie sie ist.


Die Bürgerinitiative Tuchtberg informiert und bittet zusammen mit dem Landesnetzwerk um Beteiligung an ihrer Aktion für das Bewahren des Landschaftsschutzgebietes Solling-Wesertal. Aktionszeitraum 19.02.bis 22.03.2018

Bitte mitmachen – Aktion unter diesem LINK

Weiterführende Informationenund Kontakt BI TUCHTBERG